Mitgliederstimmen

Eugen Srugis

„Bürgerinnen und Bürger nehmen die Produktion erneuerbarer Energien selbst in die Hand. Deshalb bin ich bei den Zukunftsgenossen. Und vor allem: der Gedanke des partnerschaftlichen demokratischen Wirtschaftens verbindet sich auf ideale Weise mit den Zielen des nachhaltigen Klimaschutzes.“

Hans Praast

„Ökonomie trifft Ökologie“

Christina Orion

"Meine persönliche Energiewende ist schon geschafft.
Als Genossenschaftsmitglied kann ich die Energiewende im größeren Stil voranbringen."

Sybille von Thienen

„Ich bin Genossin, weil ich die dezentrale Versorgung mit erneuerbaren Energien in Lüneburg und Umgebung dort voranbringen will, wo die Energie auch gebraucht wird - und gemeinschaftlich geht's eben einfach besser!“

Dr. Oliver Opel

"Die Energiewende braucht Innovationen!"

Horst Jäger

„Gemeinsam erreichen, was einer allein nicht schaffen kann.“